Autopflege

Alufelgen schnell und einfach reinigen!

IMG_3088Ich lagere meine Alufelgen nicht mehr bei der Werkstatt ein. Meine Erfahrung war, dass die Felgen trotz „Reinigung“ nur grob sauber wieder aus dem Lager gekommen sind. Mittlerweile reinige ich meine Sommer-Alus einfach und schnell mit etwas Wasser, Shampoo und Miktofasertüchern in der Garage – auf folgende Weise dauert das gerade mal 30 Minuten und die Felgen werden absolut sauber.

1. Auto vor dem Reifenwechsel durch die Waschstraße fahren. Wenn man den Wagen vor dem Reifenwechsel durch eine Waschstraße (mit Felgenwäsche) fährt, wird der grobe Dreck bereits gut entfernt!

2. Die abmontierten Sommerräder bzw. Sommerfelgen stellt man nun auf – entweder im freien oder auch in der Garage. Unter den Reifen lege ich immer eine der großen Plastiktüten aus, die in die die Reifen in der Werkstatt zum Transport gepackt werden.

3. Für die Reinigung verwende ich aus unserem Artikel „Grundausstattung für die Auto-Handwäsche“ folgede Produkte:

Mikrofasertücher
– Zwei Gridguard-Eimer (oder einfach normale Eimer)
– Sonax Felgenreinigerspray
– Eine Felgenbürste
Chemical Guys Autoshampoo

4. In einen Eimer gebe ich warmes klares Wasser, in den anderen warmes Wasser mit dem Chemical Guys Shampoo.

5. Beim Reinigen der Felgen reinige ich zuerst die Innenseite, dann die eigentlich sichtbare Außenseite! Zuerst werden die Felgen von Innen dünn mit Felgenreiniger eingesprüht (4 Mal pro Felge reicht!). Den Felgenreiniger verteile ich mit der nassen Felgenbürste etwas und löse damit zunächst den groben Schmutz. Nun tauche ich eines der Mikrofasertücher in das Shampoo-Wasser und wasche die Felge damit von Innen ab. Das funktioniert relativ Sauerei-frei mit nur sehr wenig Wasser! Anschließend trockne ich die Innenseite leicht mit einem weiteren Tuch ab und entferne dabei Schmutzreste. Dann drehe das Rad um und reinige die Felgen von der sichtbaren außenseite wieder mit Shampoo-Wasser. Der Eimer mit klarem Wasser dient dabei zum Spülen der schmutzigen Tücher, bevor sie wieder ins (halbwegs) saubere Shampoo-Wasser wandern. Abschließend wische ich die Felgen grob trocken und lasse sie noch ein paar Stunden trocknen, bevor sie eingelagert werden.

Felge nach der Reinigung

 

GD Star Rating
loading...
Alufelgen schnell und einfach reinigen!, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Über den Autor

Matthias Luft

Autor Matthias Luft faszinieren effiziente Motoren, moderne Designs und die neusten Fahrerassistenzsysteme. Die neuesten Fahrberichte veröffentlicht er regelmäßig bei motoreport.de.

Kommentieren

*