Technik

Was bedeutet die AUTO Taste bei der Klimaanlage?

Bei Klimaanlagen gibt es grundsätzlich zwei Bediensysteme: Manuelle und automatische Klimaanlagen. Bei manuellen Klimaanlangen regelt man meist über Drehregeler die Temperatur und die Gebläsestärke. Hat man an der Klimaanlage eine AUTO Taste, ist das aber viel einfacher:

Die AUTO Taste an der Klimaanlage steht für die automatische Regelung der Luftverteilung! Bei einer Klimaautomatik stellt man meist digital die gewünschte Temperatur ein. Ist die AUTO Funktion aktiviert, regelt die Klimaautomatik die nötige Gebläsestärke und Luftmischung so, dass die eingestellte Temperatur konstakt gehalten wird.

Getrennte Regelung der Temperatur Fahrer-/Beifahrerseite im Golf VII

Ist es z.B. sehr heiß und man fährt durch einen langen Tunnel, würde eine Klimaautomatik automatisch das Gebläse zurückdrehen, damit es nicht zu kalt wird. Moderne Klimaautomatiken regeln auch sonnenstandsabhängig: Brennt die Sonne z.B. auf die Fahrerseite, wird auf der Fahrerseite automatisch mehr kühle Luft verteilt als beim Beifahrer, der im Schatten sitzt und sonst frieren müsste. Wir würden immer empfehlen, eine Klimaautomatik und keine manuelle Klimaanlage zu kaufen – da es auf der Langstrecke einfach viel komfortabler ist. Bei einer manuellen Klimaanlage muss man nämlich permanent die Temperatur und das Gebläse manuell regulieren. Deshalb empfehlen wir natürlich, immer im AUTO Modus unterwegs zu sein. Regelt man die Geblösestufe doch selbst, deaktiviert sich AUTO. Ein einem weiteren Artikel erklären wir übrigens, was die AC Taste an der Klimaanlage genau bedeutet!

GD Star Rating
loading...
Was bedeutet die AUTO Taste bei der Klimaanlage?, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Über den Autor

Matthias Luft

Autor Matthias Luft faszinieren effiziente Motoren, moderne Designs und fortschrittliche Assistenzsysteme. Die neuesten Fahrberichte veröffentlicht er regelmäßig bei motoreport.de.

Kommentieren

*