Blog Sonstiges

89 PS mehr im Mercedes C63 S AMG mit Racechip


racechip mercedes c63s amgRacechip ist ein mehr als beliebtes Thema auf unseren Seiten motoreport.de und autoirrtum.de. Der Basics-Artikel zählt zu den meistbesuchtesten im Jahr. Mit Racechip Ultimate soll nun auch der C63 S AMG auf 599 PS und ein Drehmoment von sagenhaften 825 Nm leistungsgesteigert werden.

Das entspricht einer Leistungssteigerung von 89 PS und 125 Nm im Vergleich zum Serienzustand. Seit August kann das Plus an Kraft auch mit dem Smartphone gesteuert werden: Für einen Aufpreis von 50 EUR kann beim  C63 und C63 S AMG via Bluetooth eine Verbindung zwischem dem Smartphone und dem im Motorraum verbauten Racechip Ultimate hergestellt werden. . Über die RaceChip App hat der Fahrer damit die Möglichkeit, zwischen drei unterschiedlichen, von RaceChip speziell auf den handgefertigten Motor von AMG abgestimmten Leistungsstufen, zu wählen: Efficiency, Sport und Race. Die Mehrleistung kann dann nicht nur ganz nach Bedarf bestimmt werden, sondern es gibt zusätzlich auch noch ein Features wie einen Warm-up Timer zur Schonung des Motors.

RaceChip Ultimate für den C63 AMG und C63 S AMG ist ab 699 EUR im RaceChip Online-Shop und bei Vertragspartnern erhältlich, das Connect Feature gibt es für 50 Euro dazu. Die 2-jährige Motorgarantie für alle wesentlichen Komponenten des Motors ist im Kaufpreis inbegriffen.

GD Star Rating
loading...

Über den Autor

Matthias Luft

Autor Matthias Luft faszinieren effiziente Motoren, moderne Designs und fortschrittliche Assistenzsysteme. Die neuesten Fahrberichte veröffentlicht er regelmäßig bei motoreport.de.

2 Kommentare

Kommentieren

*