Rechtliches

Auf der Autobahn muss man mindestens 60 km/h fahren

 

Dass man auf der Autobahn mindestens 60 km/h fahren muss, ist falsch. Die StVO besagt nur, dass nur Fahrzeuge die Autobahn benutzen dürfen, die bauartbedingt schneller als 60 km/h fahren dürfen. Wie schnell man fahren möchte, entscheidet man nach den jeweiligen (Wetter-)Verhältnissen selbst. Mutwillig behindern darf man andere Fahrzeuge durch langsames Fahren natürlich nicht.

Interessant könnte auch dieser Irrtum sein: „Auf der Autobahn darf ich so schnell fahren, wie ich will.

Über den Autor

Matthias Luft

Autor Matthias Luft faszinieren effiziente Motoren, moderne Designs und fortschrittliche Assistenzsysteme. Die neuesten Fahrberichte veröffentlicht er regelmäßig bei motoreport.de.

Kommentieren

Mit dem Absenden des Kommentars übermittelten Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse, Ihre URL (sofern angegeben) und Ihren Kommentartext. Gleichzeitig stimmen Sie ausdrücklich der Speicherung und der Veröffentlichung des Kommentars zu. Die Veröffentlichung erfolgt ohne E-Mail- und IP-Adresse. Diese Daten dienen dem Schutz vor Missbrauch der Kommentarfunktion (SPAM) und werden anschließend automatisch gelöscht. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.