Videos

Video: SOS-Taste im Auto? Info & Erklärung zum eCall Notruf

Immer mehr Autos haben serienmäßig eine rote Notruftaste an Bord. Seit 2018 ist das sogar Pflicht für alle neu in der EU Zugelassenen Fahrzeuge. Über die SOS Taste kann manuell ein Notruf abgesetzt werden. Das eCall System schreibt vor, dass bei einem Aufprall, bei dem die Airbags auslösen, sogar automatisch ein Notruf ausgelöst werden muss. Über eine integrierte SIM Karte wird eine Telefonverbindung zur Rettungsleitstelle hergestellt und Daten wie Fahrtrichtung, Standort usw. werden übermittelt. Ist der Fahrer nciht ansprechbar, können von der Leitstelle Rettungskräfte geschickt werden. Davon unterscheidet sich die Assistance Taste, die lediglich einen Anruf zum Callcenter des Herstellers bzw. der Pannenhilfe herstellt. Auch hier kann aber der Standort übermittelt werden, was das Auffinden eines Pannenautos für Einsatzkräfte deutlich erleichtert.

Über den Autor

Matthias Luft

Autor Matthias Luft faszinieren effiziente Motoren, moderne Designs und fortschrittliche Assistenzsysteme. Die neuesten Fahrberichte veröffentlicht er regelmäßig bei motoreport.de.

Kommentieren

Mit dem Absenden des Kommentars übermittelten Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse, Ihre URL (sofern angegeben) und Ihren Kommentartext. Gleichzeitig stimmen Sie ausdrücklich der Speicherung und der Veröffentlichung des Kommentars zu. Die Veröffentlichung erfolgt ohne E-Mail- und IP-Adresse. Diese Daten dienen dem Schutz vor Missbrauch der Kommentarfunktion (SPAM) und werden anschließend automatisch gelöscht. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.